Wohnträume werden Wirklichkeit

H42 in Mönchengladbach

Im beliebten Mönchengladbacher Stadtteil Bettrath entsteht ein moderner Wohnkomplex mit zehn Eigentumswohnungen samt Tiefgaragenstellplätzen.

Mit der Bezeichnung „H42“ kommt der Projektname zwar etwas kryptisch daher, dahinter verbirgt sich aber ein Bauvorhaben der Extraklasse. Am Rande von Bettrath-Hoven, einem schmucken Stadtteil im Mönchengladbacher Osten, entsteht eine Stadtvilla mit zehn Wohneinheiten für den gehobenen Anspruch. „H42 steht für Hackesstraße 42“, erzählt Michael Deussen mit einem Augenzwinkern. Der Inhaber von Michael Deussen Immobilien in Korschenbroich kümmert sich um die Vermarktung des Objektes. Fünf Wohnungen sind bereits verkauft, eine weitere reserviert. Der Baubeginn ist bereits erfolgt, der Kran weist den Weg zum Neubau. Die Fertigstellung ist für Herbst 2020 geplant.

Gewachsene Infrastruktur und beste Anbindung

Dass das Interesse der Käufer groß ist, beweist auch ein „Schwesterhaus“, das nach selber Bauweise, allerdings etwas kleiner, im vergangenen Jahr ebenfalls in Bettrath, genauer auf der Lockhütter Straße 41, fertiggestellt wurde. „Alle acht Wohneinheiten wurden schon in den ersten fünf Monaten nach meiner Beauftragung verkauft“, berichtet Deussen.

Die Gründe dafür überraschen niemanden, der den beliebten Stadtteil neben Mönchengladbach-Neuwerk kennt. Bettrath überzeugt durch eine gewachsene Infrastruktur mit Schulen, Ärzten, Geschäften und gastronomischen Angeboten, die alle fußläufig erreichbar sind. Außerdem befinden sich die Anschlüsse zu den Autobahnen A52, A44 und A61 in der Nähe, weshalb sich die Wohnungen auch für Pendler zum Beispiel nach Düsseldorf oder Neuss anbieten. Die Innenstadt von Mönchengladbach ist nur sieben Autominuten, Düsseldorf nur 25 Minuten entfernt. Dazu ist Bettrath durch seine zahlreichen Wiesen und Felder sowie den angrenzenden Fluss Niers ein echtes Naherholungsgebiet.

LOKALE EXPERTISE
Makler mit Erfahrung im Bankenwesen

Immobilien KorschenbroichSeit 2013 steht Michael Deussen seinen Kunden als selbstständiger Immobilienmakler in Korschenbroich zur Seite. Zuvor hat er über viele Jahre hinweg das Immobiliengeschäft der Immobilienvermittlung der Gladbacher Bank AG von 1922 geleitet. Diese langjährige, lokale Expertise in der Immobilienbranche kommt seinen Kunden zu Gute: Er kennt alle Anforderungen und Vorgaben der Banken genau und weiß, wie er seinen Kunden bessere Konditionen ermöglichen kann.

Hohe Lebensqualität

Das vollständig unterkellerte Gebäude wird mit zwei Vollgeschossen (Erd- und Obergeschoss) und einem Staffelgeschoss in massiver Bauweise errichtet. Realisiert wird es von der RheinQuadrat GmbH & Co. KG aus Ratingen. Mit Wohnungsgrößen von 76 Quadratmetern bis zur Penthouse-Wohnung mit 154 Quadratmetern wird bewusst eine breite Käuferschicht angesprochen. Gartenterrassen, nach Süden ausgerichtete Sonnenbalkone und Dachterrassen sorgen für eine hohe Lebensqualität. Dazu erwarten die Käufer lichtdurchflutete Räume mit großen Fensterfronten, energieeffiziente Beheizung und Wasserversorgung, sowie qualitativ hochwertige Badezimmerausstattungen. Parkettböden sowie Wand- und Deckenflächen mit gestrichenem Malervlies runden das Angebot ab.

Expertise auch für den Verkauf

Wer sich einen Eindruck von der Immobilie verschaffen will, den lädt Michael Deussen zu einer Besichtigung im „Schwesternhaus“ auf der Lockhütter Straße ein. Und wer sein eigenes Haus oder seine Wohnung verkaufen will, der ist bei Michael Deussen ebenfalls an der richtigen Adresse. Der Immobilienexperte aus Korschenbroich kennt den Markt seit vielen Jahren und steht Kunden auch beim Verkauf mit Rat und Tat zur Seite.